Herren 4. Liga verlieren gegen Riehen 82:39!

Der CVJM Riehen Basket konnte in diesem Spiel auf ein vollständiges Kader mit 12 Spielern zurückgreifen, während Arlesheim mit 7 Spielern nach Riehen gekommen war. Die ersten Minuten verliefen recht ausgeglichen. Riehen zog aber immer wieder weg und konnte nach den ersten 10 Minuten eine 13:7 Führung verbuchen.
Im zweiten Viertel spielte Arlesheim das beste Viertel der Partie. Sie scorten 14 Punkte und somit fast 36% aller Arlesheimer-Punkte. Zur Halbzeit stand es 32:21.

In der Zweiten Spielhälfte kam Riehen dann sehr gut aus der Pause zurück. Vorallem durch ihre Grössenvorteile kamen sie zu vielen Rebounds und konnten einige zweite Chancen verwerten.

Das dritte Viertel war endgültig Spielentscheidend. Es ging mit 35:10 an Riehen. Das letzte Viertel verlief dann wieder weniger punktefreudig und endete mit 15:8. Über 3 Viertel wurde der Abstand relativ gehalten, im dritten Viertel spielte jedoch Riehen klar besser.

Zwischenresultate

1. Viertel 2. Viertel 3. Viertel 4. Viertel Total
Arlesheim 7 14 10 8 39
Riehen 13 19 35 15 82
Punkteverteilung Arlesheim

Nr. Name Punkte
# 11 Wyss Marco 11 Punkte
# 7 Boutry Andy 8 Punkte
# 10 Hötsch Dieter 8 Punkte
# 5 Behrend Nicolas 5 Punkte
# 10 Kokkinopoulos Evangelos 3 Punkte
# 14 Spörri Martin 2 Punkte
# 15 Glaser Carmen 2 Punkte

Eine Unterhaltung beginnen