H4L: BCA4 – TV Muttenz Basket2 62:46 (29:23)

Das Spiel gegen Muttenz sollte nach zwei Niederlagen gegen Bären und Pratteln die Wende bringen.
Obschon die Vorbereitung zum Spiel wieder nicht optimal war, starteten wir gut ins erste Viertel und gingen mit 21:12 in Führung.
Das nächste Viertel ging aber infolge vieler Fehlpässe ebenso wie das dritte Viertel verloren!

Reduktion der Ballverluste und konsequente Verteidigungsarbeit war nun angesagt. Dies konnte gut umgesetzt werden und so gelang ein ungefährdeter Sieg.

Viertelsresultate:
21:12 / 8:11 / 8:14 / 25:9
Fouls: BCA 10/ Muttenz 16

Eine Unterhaltung beginnen