H3L – Bluebacks TV Grenchen 60:41

Die Herren 3. Liga gewinnen auswärts gegen die Bluebacks aus Grenchen mit 60:41.

Arlesheim kam erst ca. 10 Minuten vor Spielbeginn in Grenchen an und hatte somit kaum Zeit um sich umzuziehen und aufzuwärmen. Dementsprechend legten sie einen Kaltstart hin. Nach 7 gespielten Minuten zeigte das Score 4:3 für die Gastgeber.

Ab dem zweiten Viertel gings dann etwas besser, Arlesheim konnte mit 24:20 in die Pause gehen.

Nach der Pause und nun richtig aufgewärmt konnte sic Arlesheim einen kleinen Vorsprung von 8 Punkten herausspielen. Das letzte Viertel wurde mit 6 Zählern Vorsprung in Angriff genommen. Im letzen Viertel wurde es noch einmal knapp. Grenchen erzielte 5 Punkte in Folge und war wieder bis auf einen Punkt dran an den Gästen.
Doch Arlesheim reagierte stark, blieb ruhig und nutzte die nun entstandenen Löcher in der Defensive der Grenchener aus. Einfache Fastbreak-Punkte, Dreipunktspiele und ein unsportliches Foul der Gastgeber ermöglichten Arlesheim den Sieg zu sichern.

Eine weitere starke Partie von Arlesheim 3. Wie schon im Cup gegen die Bären waren wieder zwei Teamfotografen anwesend. Wir sind gespannt auf die Bilder.

Eine Unterhaltung beginnen