H2L: TV Grenzach 33:85 BC Arlesheim

Unsere erste Herrenmannschaft erledigt die Pflicht auswärts gegen Grenzach und gewinnt locker mit über 50 Punkten Vorsprung.

Nach einer 2:0 Führung für Grenzach übernahm unser Herren 1 das Spiel und lag schon zur Pause mit 13:39 vorne. Alle Spieler wurden eingesetzt, alle hatten ihre Aktionen, alles gut.

Nun bleibt noch ein Saisonspiel, und eines ist jetzt auch klar: Gewinnt man das letzte Spiel, gewinnt man den Titel. Es bleibt also spannend…

TV Grenzach 33:85 BC Arlesheim 1 (Viertelresultate: 8:23 / 5:16 / 15:23 / 5:23)

BC Arlesheim:

Manuel Thalmann – 23 Punkte (17 in Viertel 1)

Beni Fontana – 11 Punkte (23% Trefferquote aus dem Feld, 50% von der Dreierlinie)

Dani Müller – 11 Punkte

Jean Ruff – 10 Punkte

Mike Rietmann – 10 Punkte

Luki „Buzzer Beater“ Kofmehl – 6 Punkte

Beki „ich bin wieder hier“ Demirtok – 6 Punkte

Dave „Arni“ Hügli – 4 Punkte

Andi „ich schlaf mal auf der Bank“ Boutry – 4 Punkte

Abwesend: Martin „HC Davos“ Dürrenberger / Claudio „Heidi Klum“ Treier / Dario „Rambo“ Lüthy

Fans: 2

 

Eine Unterhaltung beginnen