H2L: Nach dem Abstiegskampf letzten Saison, nun der Fast-Titel…

1111111111

Nach dem Titel vor zwei Jahren, musste unser Herren 1 vergangene Saison lange um den Klassenerhalt kämpfen. In dieser Saison sollte alles besser werden, und besser wurde es!

Unser Herren 1 spielte von Anfang an eine solide Saison und mit den neuen Spielern Beni Fontana (kam nach langem Vertragspoker), il presidente Martin Dürrenberger und Rookie Dario Lüthy war man auch etwas tiefer besetzt.

Ziel war ein solider Platz im Mittelfeld, doch plötzlich sah man sich mittendrin im Meisterrennen. Leider verlor unser Herren 1 dann zuhause gegen die Dudes und im letzten Meisterschaftsspiel zuhause gegen das Herren 2 die beiden entscheidenden Partien, am Ende reicht es zu Platz 3.

Das 16 Siege und 4 Niederlagen nicht zum Titel reichen ist ungewöhnlich, aber zu akzeptieren und in einer starken Herren 2. Liga ist diese Bilanz sicher sehr gut.

Nun heisst es all die Verletzungen auskurieren, Energie tanken, Sonne tanken, Bier tanken und dann im kommenden Jahr wieder angreifen.

9 der 13 Spieler haben schon für kommende Saison unterschrieben, der Kern bleibt – alt – und zusammen.

Wir freuen uns jetzt schon auf die kommende Saison, freuen uns noch mehr auf die Saison-Abschlussparty kommenden Freitag und wünschen allen einen schönen Sommer!

Bis dann, das neue Herren 2 🙂

BC Arlesheim Herren 1 –  2014/2015:

Schweizer Cup: 1. Runde

BVN-Cup: Viertelfinale

Liga: 16 Siege / 4 Niederlagen

Punkte pro Spiel: 69.6

Punkte gegen pro Spiel: 56.3

Spieler:

Manuel Thalmann – 19.3 Punkte pro Spiel (21 Spiele)

Jean Ruff – 10.9 Punkte pro Spiel (21 Spiele)

Mike Rietmann – 10.8 Punkte pro Spiel (18 Spiele)

Andi Boutry – 8.9 Punkte pro Spiel (19 Spiele)

Beni Fontana – 8.0 Punkte pro Spiel (20 Spiele)

Dani Müller – 7.5 Punkte pro Spiel (22 Spiele)

Beki Demirtok – 5.8 Punkte pro Spiel (18 Spiele)

Dave Hügli – 5.2 Punkte pro Spiel (15 Spiele)

Phil Caviezel – 3.3 Punkte pro Spiel (12 Spiele)

Martin Dürrenberger – 3.0 Punkte pro Spiel (18 Spiele)

Luki Kofmehl – 2.8 Punkte pro Spiel (13 Spiele)

Dario Lüthy – 2.8 Punkte pro Spiel (11 Spiele)

Claudio Treier – wegen einer Verletzung ohne Einsatz

Eine Unterhaltung beginnen