H2L: Dudes Basketball Basel 65:63 BC Arlesheim 2

Immer und immer wieder gleich… Die Dudes schlagen unser Herren 2!

Viertel 1, Türen auf:

Das Spiel startete mit offenen Türen, beide Teams skorten ohne Probleme, D war nicht gross zu sehen. Zwischenstand: 23:17 für die Dudes.

Viertel 2, D:

Unsere Jungs lagen kurz mit 10 Punkten zurück, kamen dann aber mit toller D und gutem Spiel vorne wieder heran und gingen gar mit einer Führung in die Pause, Zwischenstand: 32:33 für Arlesheim.

Viertel 3, wieder ein Fight back:

Wieder lagen unsere Jung zwischenzeitlich mit 10 Punkten zurück, wieder kämpften sich die 7 Arlesheimer zurück, Zwischenstand: 50:46 für die Dudes.

Viertel 4, Comeback-Kids, leider einmal zu wenig:

Wie immer gegen die Dudes blieb es bis zum Schluss spannend: 41 Sekunden vor Schluss +3 für die Dudes, Bäääm, 3er und Ausgleich. 13 Sekunden vor Schluss +2 für die Dudes, Bäääm, Ausgleich. Und dann, ja dann versenkte Yves den offenen Wurf mit dem Buzzer zum Sieg. Endstand: 65:63.

Fazit:

Toller Kampf von unseren Jungs, zu 7t kämpfte man bis zu letzten Sekunde. Leider am Ende mit ein paar Fehlerchen zu viel, nächstes Mal klappt es dann bestimmt…

 

Dudes Basketball Basel 65:63 BC Arlesheim 2 (23:17 / 9:16 / 18:13 / 15:17)

BC Arlesheim:

Manuel Thalmann – 34 Punkte (19 von 30 BCA-Punkten in Halbzeit 2)

Jean Ruff – 13 Punkte (11 Punkte in Halbzeit 2)

Mike Rietmann – 10 Punkte

Dani Müller – 4 Punkte

Pepe Pellicioli – 2 Punkte

Martin Dürrenberger

Dave Sanchez

Abwesend: Beni „a shower can be slippery“ Fontana / Tom „workshit“ Luem / Dave „Hier!“ Hügli

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten