H2L: BC Arlesheim 67:69 Liestal Basket 44

Der BC Arlesheim verliert im 15. Saisonspiel zum ersten Mal. Zuhause gibt es gegen Liestal eine knappe Niederlage.

Nach 17 Minuten führten unsere Herren mit 45:21 und man sah wie der sichere Sieger aus. Danach brach man komplett ein und nix ging mehr. Offensiv kam man zu keinen einfachen Punkten mehr und hinten konnte man Liestal in der zweiten Halbzeit schlicht nicht mehr stoppen.

Trotzdem hat unsere 1. Herrenmannschaft weiterhin alles selber in der Hand. Gewinnt man 2 der letzten 5 Spiele hat man den Titel auf sicher. Nächstes Spiel ist am Mittwoch, mal wieder gegen den grossen Rivalen, die Dudes. Wir sind auf die Reaktion auf dieses schwache Spiel von gestern gespannt…

BC Arlesheim:

Manuel Thalmann – 28 Punkte (4 3er)

Dani Müller – 19 Punkte (5 3er)

Theo Botter – 8 Punkte

Dimi De Man – 4 Punkte

Andi Boutry – 4 Punkte

Mike Rietmann – 4 Punkte

Jean-Raphael Ruff

Robert Herwik

Jonas Schälle

Abwesend: Raphael Ammann (nach Verletzung noch ohne Training) / Martin Waldherr (Familie) / Bektas Demirtok (Arbeit) / Claudio Treier (verletzt) / Fabio Fiume (Ferien)

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten