GU13h – Spitzenspiel ging knapp verloren

BC Arlesheim GU13 h – Starwings HU13h 55 : 68 (26 : 33)

Mit Starwings traf der BCA auf die stärkste Mannschaft der Kategorie U13h. Da mit Lucius ein Leistungsträger fehlte, ging das Team mit wenig Hoffnung ins Spiel. Der BCA zeigte aber eine reife Leistung. Das erste Viertel wurde mit einem Punkt gewonnen. Im zweiten Viertel drehten die Starwings auf und schufen bis zu Pause ein kleines Polster. Der BCA kämpfte weiter und kam im letzten Viertel bis auf 6 Punkte heran, doch die Kräfte reichten nicht für eine Überraschung. Es war aber eine tolle Partie.

Es spielten:

BC Arlesheim GU13h: Lucas Koessler, Jona Jakobi, Lui Weichmann, Eliah Wipfli, Eric Reibe (33), Noè Marchesi (12), Kaan Sarikaya, Jonathan Römpp (10), Arthur Lindegger

Starwings HU13: Iwan Donati (44, davon 8 Dreier!), Laris Ursprung, N. Moldovani (4), J. Gratwohl (14), O.Waslh, N. Nemado, M.Babic (4), L. Baya, F.Ritschard, M, Stefanovic, E. Umbadaya (2), D.Nemado