Damen 1: Saisonstart gelungen

Das erste Damenteam des Bc Arlesheim startete seine Saison mit einem Auswärtsspiel gegen Divac Basket. Das erste Viertel gestaltete sich ausgeglichen. Die Würfe des BC Arlesheim fanden den Weg noch nicht in den Korb, auch in der Defence arbeitete man zu wenig konsequent. In der Hälfte des zweiten Viertels fingen sich die Arlesheimerinnen jedoch und konnten mit einer knappen Führung (34:31) in die Halbzeitspause gehen.

Gleich zu Beginn des dritten Viertels konnte sich Arlesheim dank besserer Defence, schön herausgespielten Körben, sowie grosser Effizienz im Korbabschluss einen kleinen Vorsprung erarbeiten, so dass es bei Viertelsende 57:46 stand. Im letzten Spielabschnitt gaben die Arlesheimerinnen die Führung nicht mehr aus der Hand – im Gegenteil, man konnte den Vorsprung sogar noch ausbauen. Die Mannschaft kann folgedessen den Saisonstart mit dem Schlussresultat von 78:58 als durchaus gelungen betrachten.

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten