BVN-Cup: CVJM Riehen 1 (H2L) 46:78 BC Arlesheim 1

Unsere erste Herrenmannschaft qualifiziert sich nach starker Leistung ohne Probleme für die zweite Runde im BVN-Cup.

Obwohl zwei Spieler aus der Starting Five gestern fehlten, startete der BCA gegen die in der gleichen Liga spielenden Riehener stark in die Partie. Schnell lag man 13:2 vorne und hatte alles im Griff. Starke Defense und überlegte Offense des BCA brachten eine 15:38 Führung zur Spielmitte. In der zweiten Halbzeit spielten unsere Herren das Spiel souverän nach Hause. Alle Spieler wurden eingesetzt. Endstand – in der Höhe doch ein wenig überraschend – 46:78.

Nun sind wir auf die Auslosung gespannt. Die Glücksfee meinte es bis jetzt ja nie gut mit unserer ersten Herrenmannschaft. Noch nie spielte man in der Geschichte des BVN-Cups zuhause…

BC Arlesheim:

Manuel Thalmann – 27 Punkte (5 3er)

Theo Botter – 18 Punkte

Jean-Rafael Ruff – 13 Punkte

Bektas Demirtok – 8 Punkte

Roland Pavloski – 7 Punkte (und ca. 15 Assists)

Luki Kofmehl – 5 Punkte

Philipp Caviezel

Jonas Schälle

Andi Boutry

Claudio Treier

Abwesend: Dani Müller (Militär) / Mike Rietmann (Schnorchelkurs im Schwimmbad) / Martin Waldherr (nicht spielberechtigt – Ob er es je wieder sein wird?!)

Eine Unterhaltung beginnen