BBC Cossonay – BC Arlesheim 56:82

Erfolgreicher Start ins Neue Jahr Mit einem 56 zu 82 Sieg gegen den BBC Cossonay startet der BC Arlesheim in das neue Jahr.

Die Gäste schienen sich von den Strapazen im letzten Jahr erholt zu haben und legten sich gegen den Gastgeber mächtig ins Zeug. Bis zur Pause führte die Mannschaft aus dem Baselbiet bereits mit 27 zu 45.

Das Dritte Viertel wurde von den Arlesheimer regelrecht verschlafen. Sie wurden von den jungen, aufbäumenden Gastgebern überrascht und verloren das Viertel mit 20 zu 15. Erst im letzten Viertel knüpfte der BC Arlesheim wieder an das souveräne Spiel der ersten Halbzeit an und beendete das Spiel mit einem klaren 56 zu 82 Auswärtserfolg.

Ausser dem Dritten Viertel war die Mannschaft klar überlegen und kann sich nun mit einem Sieg im Rücken dem nächsten Gegner aus Boncourt widmen.

Telegramm:

BBC Cossonay – BC Arlesheim 56:82 (10:24, 17:21, 20:15, 9:22)
Pré-aux-Moines, Cossonay / Zuschauer: 25 / Schiedsrichter: Emery, Mojic

BBC Cossonay: Amel Omerovic (13 Punkte), Yann Muriset (11), Antoine Borgeaud (9), Vincent Schwartz (7), Igor Meroni (6), Samuel Kalt (3), Patrick Kirchner (3), Andy Gaudin (2), Sacha Cornu (2), Fabien Cornu (0).

BC Arlesheim: Andreas Boutry (26 Punkte), Michael Bachmann (16), Michael Rietmann (12), Jürgen Dölz (7), Andreas Pfeifer (6), Daniel Müller (5), Christof Hofmann (4), Manuel Thalmann (4), Viktor Pfeifer (2).

Eine Unterhaltung beginnen