Training kann wieder starten – Kanton passt Massnahmen an

Liebe Mitglieder,

der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft hat an seiner heutigen Sitzung die kantonale Corona-Verordnung angepasst und die seitens des Bundes am 28. Oktober 2020 kommunizierten Massnahmen zur COVID-19 Verordnung für einzelne Bereiche präzisiert.

Ab 11. November 2020 bis zum 10. Januar 2021 gilt für den BC Arlesheim für alle Mannschaften / Altersstufen unter Anwendung des aktuellen Schutzkonzeptes folgendes:

  • Die Sportausübung ohne Körperkontakt ist in Gruppen bis zu 15 Personen in Innenräumen zulässig, wenn eine Gesichtsmaske getragen und der erforderliche Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird
  • Auf das Tragen einer Gesichtsmaske kann im Training in grossen Räumlichkeiten (beispielsweise in einer Einfach-Sporthalle) verzichtet werden, wenn pro Person mindestens 15 Quadratmeter Fläche zur Verfügung stehen und die Belüftung sichergestellt ist
  • Nicht erlaubt sind Sportaktivitäten mit Körperkontakt

In diesem Rahmen wird der Trainingsbetrieb für alle Mannschaften / Altersstufen wieder aufgenommen, ausser der jeweilige Trainer/in entscheidet aufgrund der individuellen Situation anderweitig.

Der Vorstand des BC Arlesheim, beste Grüsse und bleibt gesund!