SC Uni Basel Basket – H3L1 41:64

Die Herren 2 gewinnen auswärts im Gymnasium Münchenstein gegen SC Uni Basel Basket mit 41:64.

Arlesheim startete gut ins Spiel und erspielte sich mit klugen Spielzügen im ersten Viertel einen Vorsprung von 7 Punkten. Uni Basel konterte mit schnellen 3-Punkte-Würfen, resultierend in einem 10:2-Run und einer 1 Punkte-Führung nach dem ersten Durchgang. Vorallem die Arlesheimer Defensive zeigte in dieser Phase unkonzentriert. Die hielt zum Glück nicht an und Arlesheim steigerte sich im zweiten Viertel defensiv, wie auch offensiv, reboundete auf beiden Seiten stark und erspielte sich einen 11 Punkte Vorsprung bis zur Halbzeitpause

Diesen Vorsprung konnten sie während der restlichen Partie verwalten. Uni kam nicht mehr näher als auf 6 Punkte heran. Im letzten Viertel blieb Arlesheim ruhig, hebelte mit schnellen, langen Pässen die Full-Court-Press des Gegners mehrmals aus und kam zu einfachen Punkten.

Für einmal eine tolle Leistung in dieser verkorksten Saison!