Klarer 87:56 Sieg gegen Grenzach!

Die Herren 3. Liga des BC Arlesheim siegen souverän gegen den TV Grenzach mit +31 Punkten! Von Beginn weg konnte Arlesheim das Spiel in die Hand nehmen. In der Offensive wurde eine gute Teamleistung gezeigt. In der Defensive kam man kaum in grössere Schwierigkeiten, da bei Grenzach wenig zusammenlief.

Nach dem ersten Viertel führte Arlesheim schon deutlich mit 25:12.

Arlesheim überlief seinen Gegner regelrecht. Dies zeigt sich bei der 3 Punkte Statistik. Das gesamte Spiel über wurde beinahe ausnahmslos der Weg zum Korb gesucht. Punkte von aussen blieben selten.

Zur Pause konnte bereits ein komfortabler 20 Punkte Vorsprung verzeichnet werden. Arlesheim führte mit 46:26.

Die Führung wurde noch kontinuierlich ausgebaut und auch Spieler mit sonst weniger Einsatzzeit – bei diesem vollen Arlesheimer Kader – kamen zu ihren Minuten.

Einige Unkonzentriertheiten im letzten Viertel konnten am Resultat jedoch nichts mehr ändern. Schlussresultat 87:56!

Topscorer in Arlesheimer Reihen: Benito Fontana hatte mit 20 Punkten einen guten Tag eingezogen. Dani Müller und Manuel Thalmann waren mit jeweils 15 Punkten am Offensivgeschehen massgebend beteiligt.

Next Up: Dudes Basketball Basel am kommenden Mittwoch, 13.04.2005 auswärts.

Eine Unterhaltung beginnen