HU15high weiter auf Erfolgskurs


BC Arlesheim HU15 high       –     BC Bären Kleinbasel           78   :  71   (33:41)

Nach dem Auswärtssieg gegen BC Bären Kleinbasel wurde vom BCA auch ein Heimsieg erwartet. Dieser Sieg musste hart erkämpft werden, denn zu viele Spieler waren nicht in Topform und andere nahmen das Spiel auf die leichte Schulter, was vor allem in der Defense zum Ausdruck kam. Diese stand zu tief und war wenig aggressiv, so dass die Bären viele einfache Würfe von Aussen realisierten (hatten aber auch grosses Wurfglück). Beim BCA überzeugte Michele, der zwar ohen Punkte blieb, aber sowohl in der Defense, wie auch in der Offense viele Rebounds holte.  Im letzten Viertel konnte dann die Differenz geschaffen werden, von – 6 auf + 7.

Es spielten:   Grischa Juhnke (2), Keno Höhener (48), Marvin Hoch (15), Aaron Hauser, Iannis Schlupf (5), Eric Reibe (4), David Huber (4), Michele Schiliro

Beste Scorer BC Bären Klienbasel: E. Schmidhauser (25), D.Kusenko (15), A. Elisseef (12)

 

BC Allschwil 1    –    BC Arlesheim HU15 high                        47   :   62   (21:32)

Im zweiten Spiel der Woche ging es nach Allschwil. Der BCA musste auf seinen Topplayer verzichten, da dieser aufgrund einer Verbandsregel nur 2 x in der Woche spielen darf, er aber neben dem Spiel gegen Bären schon bei den U20 ein Spiel gespielt hat. Da Allschwil die nominell schwächste Mannschaft im high ist, wurde trotz der gewichtigen Absenz von Keno dennoch ein Sieg des BCA erwartet. Der Sieg war denn auch nie wirklich gefährdet, da der BCA sich insgesamt viel ausgeglichener als die Allschwiler  zeigte. Vor allem auf der Guard bestach Iannis mit vielen guten Rushes und Wechseln mit Marvin, aber auch mit David. Erstmals mitgespielt haben Simon von der zweiten Mannschaft des BCA und Seyfudin. Simon hat sich sofort gut in das Team integriert und ein gutes Spiel geliefert. Seyfudin hat mit seiner Grösse in der Defense gute Ansätze gezeigt, im Angriff merkt man gut, dass er ein Streetbasketballer ist und technisch und taktisch noch viel lernen kann.

Es spielten:   Eusebio Galle (2), Grischa Juhnke (2),  Marvin Hoch (24),  Iannis Schlupf (13), Eric Reibe (6), David Huber (9), Michele Schiliro (2), Simon Genkinger (2), Seyfudin Mahmud

Beste Scorer BC Allschwil 1: Jason Wittersheim (12), Emanuel Fabbri (9), Istvan Hadobas (8)