HU14 high – ein Lauf mit 6 deutlichen Siegen

Nach der Auftaktniederlage gegen Starwings ging es gegen Liestal Basket auswärts, Allschwil, Liestal zu Hause, Uni Basel und TV Muttenz weiter.

In allen Spielen überzeugte das Team mit klaren Siegen, deutlich verbesserten Defenseleistung und flüssigen, schnellen und erfolgreichen Angriffen. Im Spiel gegen Uni Basel wusste der BCA besonders zu überzeugen. Keno gelang es den besten Spieler von Uni völlig aus dem Spiel zu nehmen und ihm nahezu keine Abschlussmöglichkeiten zu geben. Aber auch Michele überzeugte in der Verteidigung. Im Angriff vertraute der Coach Flavio die Position des Point Guards an. Durch geniale Pässe auf Keno und Marvin wurde die Verteidigung von Uni immer wieder überwunden und der BCA konnte seine Führung stets ausbauen und einen sicheren Sieg landen. Das Team des BCA ist aber auch auf den Positionen nach den ersten 5 weiter gereift und alle tragen ihren Beitrag zu den Erfolgen bei. In den Spielen gegen Liestal und gegen die Aufsteiger aus dem Low, Allschwil und Muttenz gab es sehr deutliche und nie gefährdete Siege.

Die einzelnen Spiele:

Liestal Basket 44 – BCA HU14 high 20 : 102 (10 : 55)

Es spielten:

Eusebio Galle, Keno Höhener (48), Marvin Hoch (31), Iannis Schlupf (9), Gök Deniz Yldirim (6), David Huber (6), Edison Günes (2), Berkem Elik, Michele Schiliro

Beste Scorer von Liestal Basket: D. Pattathuparaibil (7), Raul Bader(8)

BCA HU14high . BC Allschwil-Algon 1 83 : 24 (42 : 18)

Es spielten:

Eusebio Galle (2), Joel Michilli, Keno Höhener (35), Marvin Hoch (23), Iannis Schlupf (6), Gök Deniz Yldirim (9), Flavio Eckert, David Huber, Edison Günes (4), Berkem Elik (4)

Beste Scorer von BC Allschwil: Nemaja Ranirevic (6), Jason Wittersheim (8)

BCA HU14high – Liestal Basket 44 127 : 24 (59 : 12)

Es spielten:

Eusebio Galle(4), Keno Höhener(40), Marvin Hoch(40), Iannis Schlupf(19), Gök Deniz Yldirim(3), Edison Günes(4), Berkem Elik, Michele Schiliro(18)

Beste Scorer von Liestal Basket: D. Pattathuparaibil(9), Raul Bader(9)

SC UNI Basel Basket – BCA HU14high 29 : 72 (14 : 33)

Es spielten:

Eusebio Galle(2), Joel Michilli(2), Keno Höhener(21), Marvin Hoch(24), Iannis Schlupf(5), Gök Deniz Yldirim(4), Flavio Eckert, David Huber(10), Edison Günes, Berkem Elik, Michele Schiliro(4)

Beste Scorer von SC Uni Basel: Ankit Singhal(12), Michael Baur(5)

TV Muttenz Basket – BCA HU14high 19 : 107 (11 : 45)

Es spielten:

Eusebio Galle(1), Keno Höhener(34), Marvin Hoch(39), Iannis Schlupf(2), Gök Deniz Yldirim(4), Flavio Eckert(4), David Huber(14), Edison Günes(2), Berkem Elik(4), Michele Schiliro(3)

Beste Scorer von TV Muttenz Basket: Elias Störi(6), Simon Bruderer(4)