H4L: BC Arlesheim 4 – SC Liestal Basket 44 2 59:41 (27:28)

Bereits am Mittwoch spielten wir gegen den SC LiestalBasket 44 2.

Obwohl wir „nur“ zu siebt einliefen, waren wir guten Mutes, da Liestal nur zu fünft antrat.
Dies erwies sich als trügerischer Trugschluss, wenn wir das Halbzeitresultat von -1 anschauen. Doch war das schon eine Steigerung, nach dem ersten Viertel stand es nämlich noch 11:16 für die Gäste.

Dann kam ein starkes drittes Viertel mit guter Verteidigungsarbeit und vielen Fouls auf des gegners Seite, was uns viele (erfolgreiche) Freiwürfe bescherte. Liestal konnte in dieser Periode lediglich 4 Punkte verbuchen.

Im letzten Viertel konnten wir den Vorsprung ausbauen, auch dank den vielen Fouls(21) der liestaler Spieler, welche zuletzt nur noch zu dritt waren.

Nr Name Pkt Foul
4 GAMBA Marc 15 4
5 BALAS Attila
6 FALLER Andreas 0 4
7 MÜHLHEIM Roger 15 2
8 KÖHLER Jörg 16 3
9 NOWAKOWSKI Andrej
11 SCHAROWSKI Jan 11 3
13 SCHAECHTERLE Michael 0 1
14 KILCHHERR Roman 2 0
59 17

Eine Unterhaltung beginnen