H3L – CVJM Birsfelden 52:60

Unsere Herren 3 verlieren gegen den CVJM Birsfelden 2 ein hart umkämpftes Spiel zuhause mit 52:60.

Das Spiel war von Beginn weg intensiv geführt. Nach dem ersten Viertel stand es 11:14 für die Gäste aus Birsfelden. Im zweiten Viertel schlichen sich dann leider Unkonzentriertheiten ins Spiel von Arlesheim, was in der Offensive zu Ballverlusten und gleichzeitig Fastbreakpunkten für Birsfelden kam. Birsfelden konnte sich so um weitere fünf Punkte auf 22:30 zur Halbzeit absetzen.

In der zweiten Halbzeit schenkten sich die Teams weiterhin nichts. Arlesheim kämpfte sich bis 6 Sekunden vor Ende des dritten Viertels wieder bis auf 2 Punkte heran. Kassierte dann jedoch einen Buzzerbeater 3er, zur 5-Punkte Führung für Birsfelden. Danach lief bei Arlesheim nicht mehr viel zusammen, Birsfelden erzielte 20 Punkte im letzten Viertel und zog wieder entscheidend davon.

Eine Unterhaltung beginnen