H3L: BC Arlesheim – SC Uni Basel 51:43

Die Herren 3. Liga gewinnen gegen den ebenbürtigen SC Uni Basel mit 51:43. Sie zeigten von Beginn weg eine gute Leistung in der Verteidigung und konnten dies in Zählbares verwandeln. Uni gelang in dieser Phase in der Offensive wenig.

Im zweiten Viertel konnte Uni zulegen und ging mit zwei Punkten in Führung. Ein Buzzer-Beater zur Halbzeit war auf Arlesheimer seite nötig um miteinem 21:21 Unentschieden in die pause zu gehen.

Das dritte Viertel gewann Uni mit vier Punkten, sodass der letze Abschnitt dieses enge Spiel entscheiden musste. Arlesheim konnte das Spiel mit zwei And1’s und einem Dreier drehen und sicherte sich mit guter Verteidigung und Freiwürfen das Spiel.

Die Arlesheimer Feldwurfquote lag bei 43%.

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten