H2L: BC Arlesheim 73:66 BC Bären Kleinbasel

Die erste Herrenmannschaft bleibt im 2012 ungeschlagen und gewinnt gegen den BC Bären Kleinbasel mit 73:66.

Wie am Montag gegen Münchenstein konnte der BCA auch gegen die Bären wieder nur 7 Spieler einschreiben.
Das Spiel war von Anfang an ein offener Schlagabtausch, wobei sich der BC Arlesheim durch sein schnelles Spiel im ersten Viertel leichte Vorteile verschaffen konnte.
Im zweiten Viertel spielte der BC Bären seine Stärken unter den Brettern gekonnt aus und kämpfte sich zurück ins Spiel.
Zur Pause zeigte das Scoreboard 35:34 für unsere Jungs.
Nach der Pause erwischte Arlesheim den schlechteren Start und sah sich bis Mitte des vierten Viertels einem Rückstand hinterherlaufen. 4 Minuten vor Schluss konnte sich der BC Bären mit 9 Punkten absetzten.
Die letzten Minuten des Spiels gehörten jedoch dem Heimteam.
Mit der einmal mehr tollen Defense gestand man den Bären kaum noch Punkte zu, konnte selbst Punkt um Punkt gutmachen und das Spiel so mit 7 Punkten Vorsprung gewinnen.

Am Montag der tolle Sieg auswärts gegen Münchenstein (77:92), am Mittwoch der Heimsieg gegen die Bären. Nun kommt es am kommenden Mittwoch zum Knaller gegen die Starwings. Wir sind gespannt…

BC Arlesheim:

Michael Rietmann – 20 Punkte

Viktor Pfeifer – 18 Punkten

Daniel Müller – 11 Punkte

Andreas Boutry – 10 Punkte

Bektas Demirtok – 7 Punkten

Jean Raphael Ruff – 7 Punkte

Robert Herwik (Comeback nach langer Verletzung, WELCOME BACK!)

Abwesend: Manuel Thalmann (Familie) / Claudio Treier (verletzt) / Martin Waldherr (Ferien) / Jonas Schälle (Ferien) / Raphael Ammann (Ferien)