H2L: BC Arlesheim 64:56 Starwings 2

Es war mal wieder kein schönes Spiel unseres Herren 1. Aber Sieg ist Sieg, und darum: Who cares?

Unsere erste Herrenmannschaft hat zur Zeit Offensiv mühe den Ball durch den Ring zu bringen und Defensiv funktioniert vorallem die Zone nicht wie gewünscht. Aber man schafft es trotzdem die Spiele zu gewinnen und das ist was zählt. Mit dem einen oder anderen Training würde es vielleicht auch bald wieder besser laufen…

Gestern gewann man ein sehr ausgeglichenes Spiel gegen die Starwings 2, weil man A die Freiwürfe reinmacht und B dann doch immer genug Defense findet um in den entscheidenden Momenten davonzuziehen. 11 Siege, 2 Niederlagen, sieht doch eigentlich ziemlich gut aus, oder nicht?

BC Arlesheim 1 64:56 Starwings 2 (Viertelresultate: 19:15 / 10:7 / 13:15 / 22:19)

BC Arlesheim:

Manuel Thalmann – 19 Punkte

Jean Ruff – 15 Punkte

Benito „the perfect week“ Fontana – 10 Punkte

Dave Hügli – 8 Punkte

Beki Demirtok – 7 Punkte

Dani Müller – 5 Punkte

Mike Rietmann

Dario Lüthy

Abwesend: Phil „die Prüfung“ Caviezel / Martin „Astrid Lindgren“ Dürrenberger / Andi „Nachtschicht“ Boutry / Luki „bis next week“ Kofmehl / Claudio „injury“ Treier

 

Eine Unterhaltung beginnen