Damen3 gegen BC Allschwil, 1. Heimspiel der Saison

Heute Abend spielten die Damen3 ihr erstes Heimspiel gegen BC Allschwil. Nach 2-3 harzigen Anfangsminuten fanden die Damen3 langsam ins Spiel und konnten den Vorsprung immer erweitern und gewannen das Spiel schlussendlich mit 49-93.

Leider verletzte sich eine Spielerin! An dieser Stelle: Gute Besserung, Dzenisa!

Es spielten: Kristina, Bafi, Vic, Carmen B., Solinda, Moni, Selina, Josepha, Dzenisa & Céline

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten