D1: Der BC Arlesheim wird Meister!

Den Damen des Bc Arlesheims gelang es, in den letzten zwei Saisonspielen den Sack zu zu machen und den zweiten Meistertitel in Folge zu erringen. Die letzten beiden Auswärtsspiele waren anstrengend, musste man doch nach Bregenz und Chur reisen. Die Spielerinnen spürten ausserdem, dass das Saisonende nahe ist, man war einfach nicht mehr so spritzig wie auch schon.

Gegen Bregenz zeigte man eine entsprechend unterirdische Leistung. Man verursachte im ganzen Spiel wahrscheinlich mehr Ballverluste wie in der gesamten Aufstiegsrunde zusammen. Zudem wurde so ziemlich alles verworfen, auch sehr einfache Punkte unter dem Korb. Das Spiel war auch körperlich sehr hart (fast schon an der Grenze), was den Arlesheimerinnen, die nur zu 8. angereist waren, zusetzte. Schlussendlich gewann man die Partie mit 46:56 – Pflicht erfüllt, mehr nicht.

Zum letzten Spiel auswärts gegen Chur reiste man sehr motiviert an. Gegen Chur zu spielen ist zwar immer hart, aber sehr fair. Die erste Hälfte des Spiels war extrem schnell, die beiden Teams spielten offensiv sehr stark, so dass es zur Hälfte 31:29 für die Arlesheimerinnen stand. Defensiv liess die erste Hälfte aber einiges zu wünschen übrig. Dies wollte man für den zweiten Durchgang ändern, was ziemlich gut gelang. Dafür gelang nun offensiv nicht mehr sehr viel. Zum Glück zeigte sich Winteregg spielfreudig und erzielte wichtige Punkte. Das Spiel ging schlussendlich mit 58 : 44 an die Baselbieterinnen und darf trotz gewisser Mängel als guter Saisonabschluss gewertet werden. Zusammen mit dem sympathischen Churer Team ging man danach in Chur essen – ein tolle Idee! Arlesheim beendet die Rückrunde nun auf dem 1. Platz (Meeeeister :)) und wäre zum 2. Mal in Folge aufstiegsberechtigt in die NLB…

Es spielten in der Rückrunde:

Lisa Stolfi, Claudia Bafera, Eliane Haas, Miriam Winteregg, Nadine Girod, Carmen Benz, Jessica Carvalho, Natalie Soldo, Maud Stein, Svenja Grehn, Susanne Schlachter, Céline Dürrenberger, Marina Previsic

Coach: Fabio Fiume

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten