4. Liga verliert 32:69 gegen Rheinfelden!

Die Herren 4. Liga Mannschaft verliert zuhause in der Gerenmatte gegen den TSV Rheinfelden zum Schluss deutlich. Das Spiel begann einseitig. Punkte konnten nur die Rheinfelder verbuchen. Es dauerte mehr als 3 Spielminuten, bis auch die Arlesheimer ein erstes mal punkteten.

Am Ende des ersten Viertels stand es bereits 7:13. Im zweiten Viertel konnte dann Arlesheim besser ins Spiel finden und kam nach zwischenzeitlichem 14 Punkte Rückstand wieder bis auf 6 Punkte an Rheinfelden ran.
Durch Unkonzentriertheiten und unnötige Ballverluste kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte aber Rheinfelden wieder wegziehen. Halbzeitstand 20:32.

Die zweite Halbzeit wurde komplett von Rheinfelden bestimmt. Arlesheim wirkte müde und konnte nur noch wenig ausrichten.

So das klare Schlussresultat von 32:69. Nur 3 Arlesheimer Spieler konnten punkten. Marco Wyss und Marc Langhals scorten 30 der 32 Punkte.

Punkteverteilung Arlesheim

Nr. Name Punkte
# 5 Marco Wyss 18 Punkte
# 15 Marc Langhans 12 Punkte
# 7 Thomas Kramer 2 Punkte
# 4 Evangelos Kokkinopoulos
# 6 Sotirios Bantanidis
# 11 Raphi Egli
# 14 Martin Spörri

Eine Unterhaltung beginnen