2 Punkte im Trockenen

Die erste Herrenmannschaft gewinnt gegen den TV Grenzach mit 85:73. Gleich zu Beginn konnte sich Arlesheim von seinem Gegner absetzen und mit 14 Punkten in Führung gehen. Grenzach mochte das vorgelegte Tempo erst nicht mitgehen, kam aber immer besser ins Spiel und konnte den Rückstand zwischenzeitlich auf 4 Punkte reduzieren.

Zur Halbzeit war das Spiel wieder komplett offen und die beiden Mannschaften lieferten sich erneut ein hart umkämpftes Duell.

Erst im letzten Viertel konnte Arlesheim den Vorsprung wieder etwas weiter ausbauen und die Partie gewinnen.

Eine Unterhaltung beginnen